Cwarel Isaf Institute

Das Cwarel Isaf Institute wurde gegründet, um das Lebenswerk von Stafford Beer für die Gesellschaft verfügbar zu halten. Das Denken und die Lö­sungs­we­ge von Stafford Beer haben fundamentale Bedeutung für das Management in komplexen Systemen. Sein Werk soll zum Nutzen von Organi­sa­tionen in Gegen­wart und Zukunft für Management­praktiker und Studierende verständlich und pra­xisgerecht aufbereitet und vermittelt werden.

Das Cwarel Isaf Institute wurde von Fredmund Malik und Stafford Beer ge­grün­det, die eine jahrelange, enge Freundschaft verband. Nach Beers Tod im Jahre 2002 wurde das Institut Teil von Malik, um Beers Ar­beit zu bewah­ren und weiterzuentwickeln.