Maucher/Malik: Als Buch des Monats im manager magazin

Maucher und Malik über Management – Maximen unternehmerischen Handelns

Das Buch für beispielgebendes Management von Dr. hc. Helmut Maucher – dem langjährigen obersten Chef des Nestle-Konzerns – und Prof. Dr. Fredmund Malik ist im Oktober 2012 im Campus Verlag erschienen. In diesem Buch erfahren die Leser alles darüber, was nach Ansicht der Autoren richtiges und erfolgreiches Management ausmacht.

 

Gemeinsam arbeiten die beiden Management-Koryphäen Führungsleistungen heraus, die universelle Gültigkeit haben. Heute, wo so viele fragwürdige und zum Teil irreführende Dinge über das Management und seine gesellschaftliche Funktion verbreitet werden, sind die Gedanken der beiden Autoren ein zuverlässiger Orientierungspunkt und Leitfaden für beispielgebendes und richtiges Management, mit dem die heutigen und zukünftigen Herausforderungen an die Unternehmensführung erfolgreich gemeistert werden können.


Hauptteil des Buches sind die wichtigsten Reden, Aufsätze und Interviews von Helmut Maucher. In seiner umfangreichen Einführung stellt Fredmund Malik in einem Vergleich mit seiner eigenen Managementlehre die besonderen Leistungen von Helmut Maucher heraus. Ein speziell für dieses Buch geführter Dialog zwischen Maucher und Malik zeigt unter anderem, inwiefern die heutige Krise auch und sogar vorwiegend durch falsches Management entstanden ist, und wie auch die richtige Ethik wieder in die Führungsetagen einziehen kann.

 

Für Führungskräfte und Unternehmer sowie für Politiker hat dieses Buch eine besondere Bedeutung. Sie erfahren die universell gültigen Grundsätze, Strategien, Methoden und Tools, die das Top Management instand setzen, ein Unternehmen auch in komplexesten Situationen richtig und daher auch langfristig erfolgreich zu führen.

 

 

Zurück

Buch Leseprobe – Maucher und Malik über Management