11. Auflage der Habilitationsschrift von Prof. Malik

Im Februar 2015 erschien aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage die bereits 11. Auflage von Maliks Management-Klassiker und Habilitationsschrift im Haupt-Verlag. Für Fredmund Malik kann der Weg in die Zukunft nur über die systemisch-evolutionäre Denkweise und die Anwendung der Kybernetik auf das Management führen. Denn Organisationen sind komplexe Systeme mit ihren eigenen Gesetzmässigkeiten und Verhaltensweisen, Systeme also, die ein ihrer Komplexität entsprechendes Management fordern. Malik liefert in diesem Buch die Theorie des neuen Managements der Komplexität, aber auch Grundsätze, Heuristiken, Strategien und Methoden, die für den Praktiker – Unternehmer, Manager, Politiker, Chefarzt, Universitätsrektor und jede andere Führungskraft – unverzichtbar sind.

„Das ist ein absolutes Pflicht-Buch für Manager. Wer das Buch sträflicherweise noch nicht gelesen hat, muss es lesen, wer es gelesen hat, sollte es ein zweitesmal lesen.“  Franz Kreuzer, Eurotax-„auslese“

 

„… vereint eine Anzahl sehr verschiedener Gebiete zu einem neuen Ganzen.“  Management-Journal

 

„Das Werk vermittelt eine Vielzahl neuartiger Einsichten, die dem Denken im Managementbereich wichtige Impulse geben.“  Wirtschaftswoche

 

Kein anderes Buch zur Komplexität im Management hat eine solch lang anhaltende Wirkung entfaltet wie die Habilitationsschrift des St. Galler Managementvorden- kers Fredmund Malik. […] Malik stellt zwei Ansätze vor, wie Unter- nehmen heute mit der ständig wachsenden Komplexität umge- hen können.“  Harvard Business Manager

 

„Malik erarbeitet in hervorragender Weise die Grundlagen des Verhaltens kom­plexer Systeme und erlaubt so ein Verständnis wie man komplexe Sys­teme für sich nutzen kann. Das Buch kann getrost als Standardwerk zum Thema angesehen werden.“  Amazon

 

By |2017-09-16T09:19:08+00:00September 16th, 2017|Fredmund Malik as author|Kommentare deaktiviert für Strategie des Managements komplexer Systeme