Wirksames Management in der Wissenschaft

Die eigene Arbeitsgruppe erfolgreich führen

 

Mit Geleitwort von Prof. Dr. Fredmund Malik

 

Wer immer noch davon ausgeht, dass Wissenschaftler in jahrelanger, einsamer Reflexion zu bahnbrechenden Einsichten gelangen, ignoriert die vielfältigen Anforderungen, mit denen sie heute in ihrem Arbeitsalltag konfrontiert sind. Genies sind nach wie vor gefragt, allerdings keine stillen Denker, sondern solche, die als kreative Forscher, überzeugende Führungspersönlichkeiten und solide Manager gleichermaßen brillieren. Wie man ein solcher Universalist wird, zeigt dieses Handbuch.

Es ist in erster Linie für Wissenschaftler geschrieben und richtet sich an Personen, die Führungsverantwortung für eine Arbeitsgruppe in der Wissenschaft übernehmen und zum ersten Mal ein Team führen sollen.
Spätestens zu diesem Zeitpunkt wird es notwendig, sich Gedanken über die Führung von Menschen und die Führung eines Bereiches zu machen. Die eigenen Ressourcen können nicht mehr zu 100% für die eigene wissenschaftliche Arbeit verwendet werden, sondern Zeit und Energie müssen für die Führung von Mitarbeitern sowie die Gestaltung, Steuerung und Entwicklung der Arbeitsgruppe aufgewendet werden.

In diesem Buch erhalten Leiter einer Arbeitsgruppe eine Anleitung, die Führungsaufgaben für die eigene Arbeitsgruppe mithilfe zahlreicher in der Wissenschaft erprobter und robuster Managementinstrumente und Hilfsmittel professionell auszuführen. Die professionelle und effziente Wahrnehmung der Führungsaufgaben befähigt dazu, mehr Zeit für die eigenen Sachaufgaben als Wissenschaftler zu gewinnen.

Zu den Autoren
Ruedy Baarfuss ist Geschäftsführer der Malik Management Zentrum Berlin GmbH und der Malik Academy. Er ist ausgewiesener Experte für das Führen von Wissenschaftsorganisationen sowie die Entwicklung von Blended-Learning-Ausbildungsprogrammen.

Dr. Nikolaus Blum ist kaufmännischer Geschäftsführer des Helmholtz Zentrums München und Vizepräsident der Helmholtz-Gemeinschaft.

Dr. Christoph Conrads leitet als Volljurist die Abteilung Wissenschaftsrecht und Trägerstiftung in der Administration der Universität Göttingen.

Dr. Johannes Flecker ist Consultant und Trainer bei Malik. Er erhielt Auszeichnungen des Österreichischen Wissenschaftsministeriums und der American Marketing Association.

Dr. Andrea Huber Brösamle leitet eine Forschungsgruppe am Helmholtz Zentrum München und untersucht neuronale Schaltkreise während der Entwicklung und nach Verletzung.

Prof. Dr. Reinhard Köster leitet die Abteilung Zellphysiologie an der TU Braunschweig und untersucht die Entwicklung, Physiologie und Funktion des Kleinhirns sowie die Ursachen neurodegenerativer Erkrankungen.

Dr. Korinna Strobel hat an der Universität Tübingen zum Thema Risikokommunikation promoviert und arbeitet im Strategiebereich der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren in Berlin.

Dr. Lukas Y. Wick ist Gruppenleiter und stellvertretender Departmentleiter am Department Umweltmikrobiologie des Helmholtz Zentrums für Umweltforschung – UFZ in Leipzig.

Von |2017-09-16T07:41:30+00:00September 16th, 2017|Fredmund Malik as editor|Kommentare deaktiviert für Wirksames Management in der Wissenschaft