Ein Gutes Neues Jahr

//Ein Gutes Neues Jahr

Ein Gutes Neues Jahr

Ihnen allen wünsche ich ein Gutes Neues Jahr, sowie Gesundheit, Kraft, Energie und einen klaren Blick auf die Verlaufsmuster der Grossen Transformation 21.
Herzlichst,
Ihr Fredmund Malik

Von |2013-01-01T15:28:38+00:0001.01.2013|Allgemein|10 Kommentare
avatar
2 Kommentar Themen
8 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
Brummer, BirgitMax GmürF. MalikBert RaeymaekersReto Schneiter Letzte Kommentartoren

Diese Seite verwendet Akismet, um SPAM zu vermeiden. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Ihre Kommentar-Daten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Reto Schneiter
Gast
Reto Schneiter

Guten Tag Herr Professor Malik,
ich wünsche Ihnen und ihrem Team alles Gute im 2013 und danke ganz herzlich für einen ‚roten Faden‘ bei Themen, die nicht einfach zu verstehen sind. Wie man professionell vorgehen kann, zeigt sich für mich immer wieder, wenn man lesen kann, wie Sie kritische oder sogar etwas provokative Postings erst recht erläutern: teil des Spirits der Syntegration?
Viel Glück in GR! R. Schneiter

Bert Raeymaekers
Gast
Bert Raeymaekers

Hallo Professor Malik, Ihnen ebenso alles erdenklich Gute gewünscht, vor allem bei Ihrer Mission, in breiten Kreisen Verständnis für dem Umgang mit Komplexität zu wecken. Im Jahre 2012 erreichte einerseits die deutsche Wirtschaft einen Höhenflug; die Inflation geht zurück; der DAX ist wieder oben. Allerdings steigen andererseits die Energie- und Mietpreise und es bildet sich mehr Armut in der Bevölkerung. Die Automotivesparte schwächelt, dadurch die Stahlindustrie und ihre Zulieferer auch. Sehen Sie das auch als Paradox, und was hat er ggf. zu bedeuten? Wie steht ggf. dieser Paradox zu der von Ihnen angekündigte soziale Kernschmelze? Fehlt nur noch das Triggern… Weiterlesen »

This website uses cookies and third party services. Please read our disclaimer and privacy policy. Ok