Postings im Spam

//Postings im Spam

Postings im Spam

Liebe Blogger, einige Postings sind im Spam gelandet. Dort schaue ich allerdings nicht regelmässig nach, so dass auch ältere Postings betroffen sind. Ich aktiviere nun diese Postings, insoweit sie noch aktuell genug sind. Tut mir leid. Ich hoffe, dass mir die Betroffenen das nachsehen.

Von |2014-02-05T19:20:03+00:0005.02.2014|Allgemein|2 Kommentare
avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
F. MalikThomas Amstad Letzte Kommentartoren

Diese Seite verwendet Akismet, um SPAM zu vermeiden. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Ihre Kommentar-Daten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Thomas Amstad
Gast
Thomas Amstad

Sehr geehrter Herr Malik Ich beobachte schon seit einigen Jahren mit grossem Interesse diesen Blog und bin immer gespannt auf Ihre aktuellen Postings und den entsprechenden Kommentaren. Hin und wieder erlaube ich mir ebenfalls einige, teils kritischen Zeilen zu schreiben: Sie haben vor ca. 2-3 Jahren erwähnt, dass der US-Dollar gegenüber den anderen Währungen, aufgrund der Schuldenrückzahlungen die grösstenteils in Dollars fällig sind, steigt. Dieses Szenario ist meiner Meinung nach noch nicht eingetreten und ist irgendwie auch nicht absehbar. Der Kurszerfall des argentinischen Pesos ist für mich noch kein Hinweis. Oder habe ich da was verpasst? Danke für die Aufklärung.… Weiterlesen »

This website uses cookies and third party services. Please read our disclaimer and privacy policy. Ok