Wissen über Deflation und Krise

/, Deflation, Ökonomie, Wirtschaft/Wissen über Deflation und Krise

Wissen über Deflation und Krise

Wegen der sich häufenden Anfragen – auch hier im Blog – stelle ich drei meiner Managementletter online zum Gratisdownload. Damit können Sie fast jede Diskussion im Freundes- und Bekanntenkreis souverän und überlegen bestreiten und gewinnen.
Downloads:

Von |2012-10-23T13:20:27+00:0023.10.2012|Allgemein, Deflation, Ökonomie, Wirtschaft|11 Kommentare
avatar
7 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
Jürgen ClasenSaschaJBF. MalikMihajlo Jurišić Letzte Kommentartoren

Diese Seite verwendet Akismet, um SPAM zu vermeiden. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Ihre Kommentar-Daten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Kotrini
Gast
Kotrini

Hallo Herr Malik,
Wo findet man den Gratisdownload?

CP Seichter
Gast
CP Seichter

Besten Dank für das großartige Lesematerial – werde ich in den nächsten Familiendiskussionen nutzen können…

Mihajlo Jurišić
Gast
Mihajlo Jurišić

Danke Herr Prof. Malik

JB
Gast
JB

Der Management Letter „Warum wirtschaften wir eigentlich“ ist von 1998. Malik erwähnt bereits darin das Phänomen der „Securitization“, sprich das Stückeln und Verbriefen fauler Schulden in Wertpapiere und deren Kurspflege.
10 Jahre später crasht der Immobilienmarkt in den USA, wobei Securitization eine massgebliche Rolle spielt. Volltreffer!

Sascha
Gast
Sascha

Lieben Dank Prof. Malik!
Das wird mir auch hier in der Ferne in der Argumentation helfen. Vielleicht erledigt sich dann der eine oder andere mitleidige Blick… Grundsaetzlich nehme ich Ihre Erklaerungen und Ausfuehrungen als oft sehr erleichternd fuer uns war, um in dem Dschungel unseren Kompass nicht zu verlieren.
Beste Gruesse
Sascha
PS Hatten Sie meinen Link bei ‚Unsinnige Inflationsaengste‘ nicht gesehen oder ist er nicht interessant?

Jürgen Clasen
Gast
Jürgen Clasen

Anmerkungen zu: „Was man mindestens über die Börse wissen muss.“ Seit dem Mai 2010 kommt noch der damalige Flash Crash hin zu und hat die Lage an den Börsen, die ohnehin schon voller Gefahren und Schwierigkeiten steckt, nochmals grundlegend verändert. Ab diesem Zeitpunkt muss damit gerechnet werden, das so eine Schote erneut die Märkte völlig unvermittelt treffen kann. Im Grunde eine ähnliche Situation, wie sie schon weiland Nathan Rothschild, damals bewußt, erzeugt hat. Dieser Flash Crash kann sich wiederholen, auch wenn das tausendmal abgestritten wird. Stichwort: E D V „Einem Deppen vertrauen…“ Unter Berücksichtigung dieses Aspektes ist eine Stoppoder äußerst… Weiterlesen »

Jürgen Clasen
Gast
Jürgen Clasen

Die Krise drückt sich aus in einem Mangel an Schweinswürstl. Der Finanzminister, Wirtschaftsminister und eine Reihe von Experten erklären, man müsse die Sache einer Sau übertragen, denn sie wüßten genau, diese Würstl bestehen aus Schweinefleisch. Nun, die Sau macht nunmal die Bockwürste nicht selbst und hat auch keine Ahnung davon, wie sie zustandekommen. Enttäuscht wird ein Sachverständigenrat einberufen. Die erklären, diese eine Sau macht keine Wurst, es müßten mehr Säue berufen werden. So wird der Sauenkreis auf 100 Schweine ausgedehnt. Aber auch damit kommen die herbeigesehnten Nürnberger nicht ins Regal. Nun, die Geschichte geht weiter, denn die Sauengläubigkeit kennt keine… Weiterlesen »

This website uses cookies and third party services. Please read our disclaimer and privacy policy. Ok