Wirtschaft

/Wirtschaft
31 07, 2015

"Wirtschaftswissenschaft ist Eigentumswissenschaft" von Prof. Dr. Gunnar Heinsohn

By | 2015-07-31T10:05:00+00:00 Juli 31st, 2015|Deflation, Funktionieren, Ökonomie, Wirtschaft|25 Comments

In der rechten Randspalte oder direkt hier ist der neueste  Artikel online, den Gunnar Heinsohn in Agora42 publiziert hat. "Wirtschaftswissenschaft ist Eigentumswissenschaft" - sehr empfehlenswert. Markus Walser, einer der Teilnehmer an unserem Master of Management-Programm, hat die schöne Zeichnung als Ergebnis und Zusammenfassung des Tages angefertigt, den Gunnar Heinsohn schon seit vielen Jahren in unserem Programm zum Thema "Wirtschaft" bestreitet, [...]

13 11, 2013

Deflation wird sichtbar – Ist Europa vor dem Aufschwung?

By | 2013-11-13T07:56:33+00:00 November 13th, 2013|Deflation, Finanzmärkte, Gläubigerverzicht, Notenbanken, Wirtschaft|43 Comments

Definitiv Nein. Selbst in der EZB und einigen anderen Inflationisten-Kreisen beginnt man die Deflation zu sehen, aber man versteht sie noch nicht. Noch glaubt man, diese mit ökonomischen Mitteln aufhalten und drehen zu können. Das ist ein Irrtum - und nicht nur ein ökonomischer, sondern auch ein politischer und sozialer Irrtum. Einige unserer Poster haben Medien-Links geschickt - z. B. [...]

21 04, 2013

Das Wichtigste wurde bisher übersehen: Schlecht funktionierende Organisationen

By | 2013-04-21T14:03:56+00:00 April 21st, 2013|Management, Neue Tools, Organisationen, Syntegration, Wirtschaft|50 Comments

Totale Überraschung und blankes Staunen bei Ökonomen und Top-Personen aus Politik und Verwaltung, wenn ich sie darauf aufmerksam mache, dass der wichtigste Schlüssel in den zahllosen Organisationen liegt, wenn man die Krise unter Kontrolle bringen will. An das haben sie schlichtweg noch überhaupt nie gedacht - in ihrem Denken und ihrem Weltbild kommen die Organisationen der Gesellschaft nicht vor.   [...]

16 03, 2013

Zugriff auf Sparguthaben zur Rettung von Zypern

By | 2013-03-16T13:53:06+00:00 März 16th, 2013|Deflation, Gläubigerverzicht, Notenbanken, Politik, Wirtschaft|21 Comments

Nun passiert, was ich oft im Blog dargelegt habe: Das "heilige" Prinzip, dass Sparguthaben sicher sind, wird gebrochen. Sparer müssen Abgabe zahlen, bekommen also ihr Geld, das sie auf der Bank sicher wähnten, nicht zur Gänze zurück. Rund 10% sollen sie für Guthaben von mehr als 100'000 als Abgabe (=Sondersteuer) für die Rettung Zyperns bezahlen. Bei Guthaben von unter 100'000 [...]

15 12, 2012

Steigen die Rohstoffpreise wirklich? Nein, die meisten sinken …

By | 2012-12-15T10:33:48+00:00 Dezember 15th, 2012|Allgemein, Deflation, Inflation, Ökonomie, Wirtschaft|70 Comments

In vielen Medien wird pausenlos behauptet, wir hätten steigende Rohstoffpreise. Daraus schliesst man allgemein auf deren Verknappung, auf drohende Hungersnöte und vor allem auf Inflation. Die meisten Rohstoffe sinken aber, und viele stehen auf den tiefsten Preisen seit Jahrzehnten. Anscheinend prüft man die Fakten nicht, sondern wiederholt den Unfug, der anderswo geschrieben wird. Dies schafft dann kommunikativ eine scheinbare Realität, [...]

23 10, 2012

Wissen über Deflation und Krise

By | 2012-10-23T13:20:27+00:00 Oktober 23rd, 2012|Allgemein, Deflation, Ökonomie, Wirtschaft|11 Comments

Wegen der sich häufenden Anfragen - auch hier im Blog - stelle ich drei meiner Managementletter online zum Gratisdownload. Damit können Sie fast jede Diskussion im Freundes- und Bekanntenkreis souverän und überlegen bestreiten und gewinnen. Downloads: Warum wirtschaften wir eigentlich Was man über die Börse mindestens wissen muss Viermal Wissen für den Durchblick

11 08, 2012

Kleinanleger machen grössten Fehler, wenn sie in Aktien flüchten

By | 2012-08-11T10:36:17+00:00 August 11th, 2012|Bankrott, Deflation, Inflation, Wirtschaft|38 Comments

Der SPIEGEL zitiert heute morgen das Manager Magazin: "Aus Angst vor der Schuldenkrise flüchten immer mehr Kleinanleger in Aktien, Großinvestoren sind hingegen skeptisch. Aus gutem Grund: Die Zeit der ganz großen Kurssprünge beim Dax dürfte erst einmal vorbei sein." Blog-LeserInnen wissen, dass ich seit langem von Aktien abgeraten habe. Aktienanlagen führen unter den heutigen Bedingungen schnurstracks ins Desaster, genauso wie [...]

5 08, 2012

Heinsohn Antworten in meinem Blog

By | 2012-08-05T16:41:25+00:00 August 5th, 2012|Allgemein, Deflation, Finanzmärkte, Gläubigerverzicht, Inflation, Krise, Neue Lösungen, Notenbanken, Ökonomie, Staatsbankrott, Wirtschaft|51 Comments

Ich habe Prof. Gunnar Heinsohn eingeladen, auf direkte Fragen zu seiner Eigentumsökonomik, sowie auf Kritik und Angriffe, insoweit ihm dies relevant erscheint, direkt zu antworten. Seine Antworten finden Sie jeweils in der 3. Überschrift der rechten Blogspalte. Ich danke Herrn Kollege Heinsohn herzlich für seine Beiträge. Wie wichtig seine Theorie heute ist, und wie weit die Mainstream-Ökonomie von einem angemessenen [...]

7 07, 2012

ESM: Lächerlich-gefährliche Naivität von Mainstream-Ökonomen gegenüber dem Führen von Organisationen

By | 2012-07-07T09:06:42+00:00 Juli 7th, 2012|Allgemein, Ökonomie, Organisationen, Wirtschaft|30 Comments

Der ESM ist genauso eine Fehlkonstruktion, wie alle bisherigen "Rettungs-Programme", die in Wahrheit Wirtschafts-Zerstörungs-Programme waren. Das wird täglich noch besser sichtbar, besonders in Südeuroa und in den USA. Darin liegt aber nicht Absicht, sondern anhaltender Unverstand. Ökonomen, mit wenigen Ausnahmen, können das u. a. deshalb nicht verstehen, weil sie dermassen weit weg von der Realität der Unternehmensführung sind, dass sie [...]

9 06, 2012

Herkömmliche Ökonomie versus funktionierende Lösungen

By | 2012-06-09T14:24:54+00:00 Juni 9th, 2012|Allgemein, Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Ökonomie, Wirtschaft|23 Comments

Moritz Meier, ein neuer Blog-Gast, hat mir die Frage gestellt, was ich unter herkömmlicher Ökonomie verstehe. Meine Antwort darauf dürfte andere LeserInnen auch interessieren. An der Stelle über F.A. von Hayek und bei der Asset Value Theory habe ich je eine Präzisierung angebracht. Mit herkömmlicher Öko meine ich u. a. Keynesianismus und Monetarismus in ihren div. Spielarten, ebenso Asset Value [...]

Load More Posts