1 03, 2013

Syntegration Griechenland begonnen

Von |2013-03-01T08:24:12+01:0001.03.2013|Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren, Organisationen, Politik, Syntegration|16 Kommentare

Gestern hat die Syntegration in Griechenland begonnen. Der Start war hervorragend. Heute werde ich auch selbst in Athen sein. Ich freue mich, Ihnen allen das mitzuteilen. Die Terminfindung war erwartungsgemäss eine gewisse Herausforderung und so musste man eben auch etwas Geduld haben.

24 02, 2013

Jubelmeldungen ändern nichts an wirtschaftlichen Tatsachen

Von |2013-02-24T09:05:16+01:0024.02.2013|Deflation, Finanzmärkte, Gläubigerverzicht, Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neues Funktionieren, Ökonomie, Staatsbankrott|8 Kommentare

Leise und zögerlich schleichen sich nüchterne Tatsachen in die geradezu euphorischen Jubelmeldungen der letzten Wochen über das Ende der Krise und den unmittelbar bevorstehenden unaufhaltsamen Höhenflug der Aktienmärkte. Die ökonomischen Zahlen sind nicht gut! Die allgemeine Stimmung und die Jubelmeldungen in vielen Medien sind selbst deutliche Anzeichen, dass die Höhepunkte bevorstehen oder bereits überschritten sind. Es ist grosse Vorsicht geboten, [...]

13 02, 2013

Optimismus – Pessimismus – Realismus

Von |2013-02-13T07:57:25+01:0013.02.2013|Allgemein, Krise, Neues Funktionieren|18 Kommentare

Die Wörter "Optimismus" und "Pessimismus" sollte man für die Lagebeurteilung vorerst aus dem Sprachgebrauch ausklammern. Ich betone: für die Lagebeurteilung. Dafür darf es nur eines geben: nüchternen Realismus. Wer sich bereits für die Beurteilung der Lage von solchen Gefühlslagen den klaren Blick verstellen lässt, kann kaum zu vernünftigen Entscheidungen gelangen.  Was man dann aufgrund einer realistischen Lagebeurteilung tut, kann hingegen [...]

27 10, 2012

Kurz-Wiederholungskurs: Was ist Deflation? Und was ist die Lösung?

Von |2012-10-27T16:03:06+02:0027.10.2012|Allgemein, Deflation, Inflation, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren, Notenbanken, Ökonomie|51 Kommentare

In einem interessanten Posting von heute stellt Frau Schmid sinngemäss die Frage, was die Challenge sei: Inflation oder Deflation. Dies ist meine erweiterte Antwort darauf: Die Challenge ist die Deflation! Deflation ist ein Asset-Phänomen, dabei geht es also um Sachgüter, im Unterschied zu Konsumgütern. Sachgüter sind Aktien, Rohstoffe, Edelmetalle, Immobilien, Unternehmen etc. So gut wie alle Sachgüter sind zwar gekauft, [...]

28 09, 2012

Was bedeuten die Unruhen in GR für meine Tools?

Von |2012-09-28T09:49:50+02:0028.09.2012|Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren, Staatsbankrott|6 Kommentare

Von überall her bekomme ich ähnliche Fragen. Griechenland wehrt sich gegen die Strangulation durch die Old World-Denkweisen und -Massnahmen. Gerade weil bereits so viel Tragik und Zerstörung mit der bisherigen Entwicklung verbunden ist, sind die Unruhen hervorragend dafür, dass man sich mit meinen neuen Tools befasst. Sie werden erkannt als die einzigen Lösungen für die heutigen Herausforderungen. An den Verhandlungen [...]

8 07, 2012

Neue Hoffnung für Griechenland

Von |2012-07-08T09:16:34+02:0008.07.2012|Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren|29 Kommentare

Vergangenen Dienstag hatte ich in Athen sehr positive Meetings auf Ministerebene, um die Pläne vom September und Dezember 2011 unter der neuen Regierung voranzubringen. Die Chancen für einen methodischen Neustart des Landes sind heute weit besser. Nirgendwo sonst ist offensichtlicher, wie die herkömmliche Ökonomie das Land stranguliert, wenn nicht unsere sozialtechnologisch innovativen Verfahren das Land zu einem neuen Funktionieren befähigen. [...]

Weitere Beiträge laden