Organisationen

/Organisationen
23 07, 2017

Das Hirn hat keinen Chef – aber es hat Regeln

By |2017-07-23T13:08:35+00:00Juli 23rd, 2017|Allgemein, Kybernetik, Manageability, Neue Ordnung, Organisationen|17 Comments

Heute noch weitere Gedanken zur Hierarchie, weil dieses Thema derzeit so viele beschäfigt, in den HR-Abteilungen, den Management-Ausbildungen und in vielen Medien. Im letzten Posting sagte ich: In der Praxis von kybernetischem und deshalb effektivem Management geht es nicht um die Hierarchie als personifizierte Macht.  Die Funktionalität von Hierarchie ist Verantwortung. Sie ist die einzig haltbare Legitimierung von Hierarchie. Gerade [...]

6 03, 2017

Es kommt auf die Organisationen an

By |2017-03-06T23:00:54+00:00März 6th, 2017|Allgemein, Funktionieren, Organisationen|56 Comments

2008 habe ich mein Buch über "Unternehmenspolitik und Corporate Governance" publiziert. Sein Untertitel heisst: Wie Organisationen sich selbst organisieren (neu überarbeitet dann 2013). Das Buch ist in den Jahren 2006 und 2007 entstanden. Am Anfang des Buches habe ich 14 Thesen formuliert. Einige davon werde ich in den nächsten Wochen und Monaten hier im Blog nochmals aufschreiben und jeweils kurz [...]

7 12, 2013

12 Tage China, Reformprogramm und neues Management

By |2013-12-07T16:39:31+00:00Dezember 7th, 2013|Neue Ordnung, Neue Tools, Neues Funktionieren, Organisationen, Politik, Syntegration|18 Comments

Seit 10 Tagen bin ich in China - für eine insgesamt 12-tägige Visite. Bisher habe ich an 4 Universitäten Vorträge gehalten, an einer das erste Malik-Zentrum eröffnet, 3 neue Kooperationsabkommen unterzeichnet und durfte 2 neue Honorarprofessuren entgegennehmen. Das Publikum waren Studenten in obersten Semestern, akademischer Lehrkörper, sowie amerikanische und asiatische Professoren im Rahmen eines Innovations- und Entrepreneur-Symposiums. Unter den Firmen, [...]

7 09, 2013

Die querschnittsgelähmte Gesellschaft

By |2013-09-07T08:52:09+00:00September 7th, 2013|Allgemein, Funktionieren, Kybernetik, Manageability, Organisationen|98 Comments

Die Gesellschaften so gut wie aller Länder sind wie ein Mensch der vom Hals hinunter querschnittsgelähmt ist. Sein Kopf kann zwar denken, und manche inneren Organe arbeiten auch noch, aber sonst funktioniert nichts mehr. So ist es mit den meisten Organisationen der heutigen Gesellschaften. Sie funktionieren schlecht, langsam, ineffektiv, unwirtschaftlich; in ihrem Inneren lähmen sie sich durch schlechtes Management und [...]

18 08, 2013

Vermorschende Gesellschaften – Das Unvermögen, komplexe Systeme zu verstehen

By |2013-08-18T14:09:02+00:00August 18th, 2013|Allgemein, Demokratie, Funktionieren, Manageability, Organisationen, Syntegration|67 Comments

Wohin man schaut sind weltweit die bisherigen Gesellschaftsstrukturen von zunehmender Vermorschung befallen. Ihre Organisationen und Systeme verlieren sukzessive und immer schneller ihr Funktionieren. Immer schneller werden immer mehr unmanageable. Selbst dort, wo scheinbar die Wirtschaft noch funktionierte oder angeblich wieder Tritt gefasst hatte, haben sich die Schwelbrände weitergefressen. Das derzeit positive Medienbild der USA ist auf Sand gebaut ... eine [...]

5 08, 2013

1813 – 1913 – 2013 – Grosse Transformationen von den Alten Welten in Neue Welten

By |2013-08-05T13:08:11+00:00August 5th, 2013|Bankrott, Deflation, Finanzmärkte, Gläubigerverzicht, Neue Lösungen, Neue Welt, Organisationen, Social Responsibility|27 Comments

1813: Völkerschlacht bei Leipzig 1913: Vorabend des 1. Weltkrieges 2013: Beginn der grössten Schuldenkrise und Deflation? 2013: Oder Beginn der Grossen Transformation21 mit friedlichem Generalumbau des Organisations-Gewebes zu einer funktionierenden Komplexitäts-Gesellschaft durch eine system-bionisch-kybernetische Revolution der Management-Systeme? Zufälligkeiten? Numerologie? Rekurrierende Patterns? Zyklen? So verschieden die Zeiten in fast allen gängigen Vergleichspunkten auch waren, so hatten sie doch die Gemeinsamkeit, dass [...]

21 04, 2013

Das Wichtigste wurde bisher übersehen: Schlecht funktionierende Organisationen

By |2013-04-21T14:03:56+00:00April 21st, 2013|Management, Neue Tools, Organisationen, Syntegration, Wirtschaft|50 Comments

Totale Überraschung und blankes Staunen bei Ökonomen und Top-Personen aus Politik und Verwaltung, wenn ich sie darauf aufmerksam mache, dass der wichtigste Schlüssel in den zahllosen Organisationen liegt, wenn man die Krise unter Kontrolle bringen will. An das haben sie schlichtweg noch überhaupt nie gedacht - in ihrem Denken und ihrem Weltbild kommen die Organisationen der Gesellschaft nicht vor.   [...]

1 03, 2013

Syntegration Griechenland begonnen

By |2013-03-01T08:24:12+00:00März 1st, 2013|Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren, Organisationen, Politik, Syntegration|16 Comments

Gestern hat die Syntegration in Griechenland begonnen. Der Start war hervorragend. Heute werde ich auch selbst in Athen sein. Ich freue mich, Ihnen allen das mitzuteilen. Die Terminfindung war erwartungsgemäss eine gewisse Herausforderung und so musste man eben auch etwas Geduld haben.

7 07, 2012

ESM: Lächerlich-gefährliche Naivität von Mainstream-Ökonomen gegenüber dem Führen von Organisationen

By |2012-07-07T09:06:42+00:00Juli 7th, 2012|Allgemein, Ökonomie, Organisationen, Wirtschaft|30 Comments

Der ESM ist genauso eine Fehlkonstruktion, wie alle bisherigen "Rettungs-Programme", die in Wahrheit Wirtschafts-Zerstörungs-Programme waren. Das wird täglich noch besser sichtbar, besonders in Südeuroa und in den USA. Darin liegt aber nicht Absicht, sondern anhaltender Unverstand. Ökonomen, mit wenigen Ausnahmen, können das u. a. deshalb nicht verstehen, weil sie dermassen weit weg von der Realität der Unternehmensführung sind, dass sie [...]

Load More Posts