Politik

/Politik
18 02, 2017

Durch Donald Trump in die Neue Welt? Nein!

Von |2017-02-18T10:37:05+00:00Februar 18th, 2017|Change, Grosse Trasformation, Management, Politik|32 Kommentare

Einer der bedeutenden Politik-Kommentatoren des deutschen Fernsehens meinte kürzlich, innerhalb weniger Wochen nach der Wahl von Donald Trump seien wir in einer "Neuen Welt angekommen". Nein! Die Neue Welt war schon da. Denn für die Grosse Transformation ist der neue US-Präsident nicht die Ursache. Aber Trump macht die Transformation auf seine Weise sichtbar – schon dadurch, dass er gewählt wurde, [...]

27 01, 2017

Trump und die heisse Zone der Grossen Transformation

Von |2017-01-27T08:34:27+00:00Januar 27th, 2017|Allgemein, Demokratie, Neue Welt, Neues Funktionieren, Politik|18 Kommentare

Die Aktionen von US-Präsident Trump und die darauf folgenden Reaktionen sind deutliche Indikatoren, dass wir nun direkt in die Zone der grössten Turbulenzen in der Grossen Transformation des 21. Jahrhunderts kommen. Die Transformation als solche ist etwa seit Beginn der 1990er Jahre im Gange. Am Anfang war sie naturgemäss schwer erkennbar. Die seitherigen Veränderungen konnte man jedoch mit etwas Grosszügigkeit [...]

27 09, 2014

Heinsohn zu Zentralbanken und die Selbst-Transformation der Unternehmen

Von |2014-09-27T09:44:01+00:00September 27th, 2014|Funktionieren, Komplexität, Kybernetik, Management, Neue Lösungen, Notenbanken, Ökonomie, Politik|5 Kommentare

Gestern sind mehrere Postings eingegangen, die sich auf Prof. Heinsohns Artikel über die Hilflosigkeit der Zentralbanken beziehen. Als Antworten auf diese Postings zitiere ich die entscheidende Passage aus Heinsohns Artikel. Sie zeigt sehr klar, dass die Lösungen nicht in der Makroökonomie bzw Regierungspolitik liegen, sondern auf der Ebene der einzelnen Unternehmen, d.h. im Mikrobereich des organisatorischen Gewebes der Gesellschaften. Wie [...]

18 01, 2014

"Wunder" von Fürth mit Syntegration – Kurzbericht im Bayerischen Fernsehen

Von |2014-01-18T10:29:01+00:00Januar 18th, 2014|Demokratie, Neue Lösungen, Neues Funktionieren, Politik, Syntegration|3 Kommentare

Am 16. Januar wurde ein kurzer TV-Bericht über die finanzielle Gesundung der Stadt Fürth gesendet. Das "Wunder" ist die Folge einer Syntegrations-Anwendung, die wir Ende Juli 2010 für und mit rund 40 Mitgliedern der Stadtverwaltung Fürth durchführten. Was vorher jahrelang mit zahlreichen Projekten und konventionellen Methoden nicht gelungen war, konnten wir gemeinsam in 3.5 Tagen erreichen: Das Programm für ein [...]

7 12, 2013

12 Tage China, Reformprogramm und neues Management

Von |2013-12-07T16:39:31+00:00Dezember 7th, 2013|Neue Ordnung, Neue Tools, Neues Funktionieren, Organisationen, Politik, Syntegration|18 Kommentare

Seit 10 Tagen bin ich in China - für eine insgesamt 12-tägige Visite. Bisher habe ich an 4 Universitäten Vorträge gehalten, an einer das erste Malik-Zentrum eröffnet, 3 neue Kooperationsabkommen unterzeichnet und durfte 2 neue Honorarprofessuren entgegennehmen. Das Publikum waren Studenten in obersten Semestern, akademischer Lehrkörper, sowie amerikanische und asiatische Professoren im Rahmen eines Innovations- und Entrepreneur-Symposiums. Unter den Firmen, [...]

14 09, 2013

Prof. Heinsohns Kompakt-Seminar für Einblick und Durchblick

Von |2013-09-14T11:04:42+00:00September 14th, 2013|Deflation, Finanzmärkte, Notenbanken, Ökonomie, Politik, Staatsbankrott|18 Kommentare

Allen LeserInnen empfehle ich eindringlich, Prof. Heinsohns jüngste Beiträge gründlich zu studieren. Sie sind ein hocheffektives Kompakt-Seminar für Überblick und Einblick. Und danach werden Sie endlich den Durchblick haben und mehr von Wirtschaft und der aktuellen Lage verstehen als fast jede/r andere. Prof. Heinsohn antwortet jeweils beeindruckend kurz und klar verglichen mit Ökonomen-Texten im allgemeinen. Einfach ist die Sache nicht, [...]

24 03, 2013

Deflationssignal Zypern – überflutet von Komplexität

Von |2013-03-24T16:57:51+00:00März 24th, 2013|Allgemein, Deflation, Gläubigerverzicht, Ökonomie, Politik|40 Kommentare

Die letzten paar Tage haben am Beispiel des kleinen Zypern wie durch ein Vergrösserungsglas Dimensionen der Gesamtlage zutage gebracht, die bisher vielfach vernachlässigt oder übersehen wurden. Zypern hat wirtschaftlich für Gesamteuropa eher geringe Bedeutung. Auch die involvierten Summen des Rettungspakets sind im Vergleich zu bisher klein. Aber man konnte deutlich wie selten zuvor sehen was Deflation ist, wie vernetzt und [...]

16 03, 2013

Zugriff auf Sparguthaben zur Rettung von Zypern

Von |2013-03-16T13:53:06+00:00März 16th, 2013|Deflation, Gläubigerverzicht, Notenbanken, Politik, Wirtschaft|21 Kommentare

Nun passiert, was ich oft im Blog dargelegt habe: Das "heilige" Prinzip, dass Sparguthaben sicher sind, wird gebrochen. Sparer müssen Abgabe zahlen, bekommen also ihr Geld, das sie auf der Bank sicher wähnten, nicht zur Gänze zurück. Rund 10% sollen sie für Guthaben von mehr als 100'000 als Abgabe (=Sondersteuer) für die Rettung Zyperns bezahlen. Bei Guthaben von unter 100'000 [...]

1 03, 2013

Syntegration Griechenland begonnen

Von |2013-03-01T08:24:12+00:00März 1st, 2013|Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren, Organisationen, Politik, Syntegration|16 Kommentare

Gestern hat die Syntegration in Griechenland begonnen. Der Start war hervorragend. Heute werde ich auch selbst in Athen sein. Ich freue mich, Ihnen allen das mitzuteilen. Die Terminfindung war erwartungsgemäss eine gewisse Herausforderung und so musste man eben auch etwas Geduld haben.

6 11, 2012

US-Wahlen eher bedeutungslos

Von |2012-11-06T09:17:34+00:00November 6th, 2012|Allgemein, Finanzmärkte, Neue Lösungen, Neue Tools, Politik|11 Kommentare

Einmal mehr werden schicksalhafte Prognosen mit den beiden Präsidentschaftskandidaten verbunden. Wer wird der grössere Held ... ? Es wird sich so gut wie nichts Relevantes ändern. Warum nicht? Weil beiden Kandidaten die Instrumente fehlen. Es fehlen ihnen die richtigen Tools und Vorgehensweisen. Sie gehen an die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts mit Denkweisen und Methoden heran, die noch tief im vorigen [...]

Weitere Beiträge laden