Neues Funktionieren

/Neues Funktionieren
22 04, 2017

Rätsel der Organisationskultur gelöst: Die Kultur des Funktionierens

Von |2017-04-22T10:55:10+00:00April 22nd, 2017|Allgemein, Change, Ethik, Management, Neue Lösungen, Neues Funktionieren|7 Kommentare

Ich glaube, das fundamentale Rätsel der Organisationskultur gelöst zu haben. Gelungen ist mir das durch die systematische Unterscheidung von zwei Aktivitätsebenen von Organisationen, die sehr verschieden sind, was bisher weitgehend unbeachtet geblieben ist. Es ist einerseits die Sachebene, wie ich sie nenne. Andererseits ist es die Ebene des Funktionierens, Ebene des Managements. Auf der Sachebene können und müssen Organisationen, nicht [...]

27 01, 2017

Trump und die heisse Zone der Grossen Transformation

Von |2017-01-27T08:34:27+00:00Januar 27th, 2017|Allgemein, Demokratie, Neue Welt, Neues Funktionieren, Politik|18 Kommentare

Die Aktionen von US-Präsident Trump und die darauf folgenden Reaktionen sind deutliche Indikatoren, dass wir nun direkt in die Zone der grössten Turbulenzen in der Grossen Transformation des 21. Jahrhunderts kommen. Die Transformation als solche ist etwa seit Beginn der 1990er Jahre im Gange. Am Anfang war sie naturgemäss schwer erkennbar. Die seitherigen Veränderungen konnte man jedoch mit etwas Grosszügigkeit [...]

19 05, 2016

Gleiche Basis: Digitalisierung und systemkybernetisches Management

Von |2016-05-19T07:54:29+00:00Mai 19th, 2016|Allgemein, Funktionieren, Komplexität, Kybernetik, Neues Funktionieren|12 Kommentare

  Digitalisierung und systemkybernetisches Management haben eine gemeinsame Basis   Digitalisierung und das Management komplexer Systeme haben dieselbe Geburtsstunde. Das Paradigma des ganzheitlichen, systemkybernetischen Managements reicht weit über das mechanistische Management-Paradigma hinaus – viele bezeichnen es heute deshalb als „ganz neu“. Es ist aber genau dort und zu jener Zeit entstanden, als auch die Grundlagen für die heutige Computertechnologie entwickelt [...]

30 08, 2015

Syntegration und Lebenssinn

Von |2015-08-30T10:55:24+00:00August 30th, 2015|Ethik, Neue Lösungen, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren|39 Kommentare

Blogger Harald Pichler, den ich persönlich nicht kenne, hat heute folgendes geschrieben, wofür ich ihm herzlich danke. Meine Antwort habe ich gleich darunter gestellt. Ich glaube, es ist ok, wenn ich das in einem eigenen Posting allen zugänglich mache. Harald Pichler, eingereicht am 29.08.2015 um 22:32 als Antwort auf F. Malik: Eine Kleinstadt in Ostösterreich sollte vor einigen Jahren die [...]

23 05, 2015

Wenn Grenzen keine sind …

Von |2015-05-23T11:57:49+00:00Mai 23rd, 2015|Allgemein, Management, Neues Funktionieren|27 Kommentare

Mein letztes Posting hatte den Zweck, die Diskussion auf die ganz persönlichen Herausforderungen zu lenken, die sich vielen mit der "Grossen Transformation21" heute schon stellen. Und dabei vor allem auf die Grenzen, die man oft zu schnell für sich gelten lässt, darunter - nur als Beispiel - auch die gängigen Auffassungen über den Schlafbedarf. Herkömmliches Denken und Handeln wird für das [...]

21 09, 2014

Neue all-time Highs an den US-Börsen. Was bedeutet das?

Von |2014-09-21T12:46:56+00:00September 21st, 2014|Allgemein, Deflation, Finanzmärkte, Krise, Neue Welt, Neues Funktionieren|19 Kommentare

Ende vergangener Woche (der Nasdaq schon vor 2 Wochen) haben die wichtigsten US-Indices neue Höchstkurse erreicht. Ist das ein Anzeichen dafür, dass nun alles zum Besten steht - oder kann es gerade das Gegenteil bedeuten? Es könnte beides sein. Es kommt darauf an. Worauf? Auf die Bedingungen, unter denen diese Bewegung stattfindet. Diesmal sind die Bedingungen so schlecht wie selten [...]

22 06, 2014

Danke für Ihre Geduld für meine Auszeit …

Von |2014-06-22T13:23:16+00:00Juni 22nd, 2014|Allgemein, Management, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren|4 Kommentare

Dass ich nun 5 Wochen ungeplante Auszeit vom Blog hatte, liegt daran, dass ich eines meiner wichtigsten Bücher - "Führen Leisten Leben" -  völlig neu überarbeitet habe. Dafür bitte ich LeserInnen um Verständnis. Prof. Heinsohn hat in dieser Zeit seine so überaus wichtigen Beiträge zum Verstehen der Wirtschaft publiziert. Dafür danke ich ihm herzlich. Die Erstausgabe war 2000 erschienen und [...]

18 01, 2014

"Wunder" von Fürth mit Syntegration – Kurzbericht im Bayerischen Fernsehen

Von |2014-01-18T10:29:01+00:00Januar 18th, 2014|Demokratie, Neue Lösungen, Neues Funktionieren, Politik, Syntegration|3 Kommentare

Am 16. Januar wurde ein kurzer TV-Bericht über die finanzielle Gesundung der Stadt Fürth gesendet. Das "Wunder" ist die Folge einer Syntegrations-Anwendung, die wir Ende Juli 2010 für und mit rund 40 Mitgliedern der Stadtverwaltung Fürth durchführten. Was vorher jahrelang mit zahlreichen Projekten und konventionellen Methoden nicht gelungen war, konnten wir gemeinsam in 3.5 Tagen erreichen: Das Programm für ein [...]

7 12, 2013

12 Tage China, Reformprogramm und neues Management

Von |2013-12-07T16:39:31+00:00Dezember 7th, 2013|Neue Ordnung, Neue Tools, Neues Funktionieren, Organisationen, Politik, Syntegration|18 Kommentare

Seit 10 Tagen bin ich in China - für eine insgesamt 12-tägige Visite. Bisher habe ich an 4 Universitäten Vorträge gehalten, an einer das erste Malik-Zentrum eröffnet, 3 neue Kooperationsabkommen unterzeichnet und durfte 2 neue Honorarprofessuren entgegennehmen. Das Publikum waren Studenten in obersten Semestern, akademischer Lehrkörper, sowie amerikanische und asiatische Professoren im Rahmen eines Innovations- und Entrepreneur-Symposiums. Unter den Firmen, [...]

1 10, 2013

Der Titanenkampf des Systems mit sich selbst

Von |2013-10-01T08:11:25+00:00Oktober 1st, 2013|Komplexität, Krise, Manageability, Neue Welt, Neues Funktionieren|65 Kommentare

Ich finde es bedrückend und gleichzeitig beeindruckend, mitzuerleben, wie das Gesamt-System mit sich selbst kämpft. Will es sich retten oder selbst umbringen? In der für mich überschaubaren Zeit hat es viele kritische Situationen gegeben - etwa in der Zeit des Kalten Krieges, im Vietnamkrieg, die Ölschocks, die 1970er-Inflation mit 2-stelligen Raten etc. Italien hatte auch ständig Regierungskrisen ... Damals war [...]

Weitere Beiträge laden