Ökonomie

Home/Ökonomie
4 05, 2013

Letzte Höhenflüge vor dem Absturz oder neuer Bullmarket?

Von |2013-05-04T17:02:08+02:0004.05.2013|Allgemein, Deflation, Finanzmärkte, Inflation, Notenbanken, Ökonomie|43 Kommentare

Es ist typisch, dass am Ende von lange anhaltenden, grossen Trends auch unvorhersehbare Dinge passieren. An den Börsen gehören dazu beispielsweise erratische Kursbewegungen, wie sie bei einigen Aktienindices in den letzten Tagen - besonders gestern - vorgekommen sind. Dann steht man vor der Schlüsselfrage: Sind das nun die letzten Aufbäumungen der Aufwärtskorrektur vor dem Absturz? Oder sind es Anzeichen dafür, [...]

24 03, 2013

Deflationssignal Zypern – überflutet von Komplexität

Von |2013-03-24T16:57:51+01:0024.03.2013|Allgemein, Deflation, Gläubigerverzicht, Ökonomie, Politik|40 Kommentare

Die letzten paar Tage haben am Beispiel des kleinen Zypern wie durch ein Vergrösserungsglas Dimensionen der Gesamtlage zutage gebracht, die bisher vielfach vernachlässigt oder übersehen wurden. Zypern hat wirtschaftlich für Gesamteuropa eher geringe Bedeutung. Auch die involvierten Summen des Rettungspakets sind im Vergleich zu bisher klein. Aber man konnte deutlich wie selten zuvor sehen was Deflation ist, wie vernetzt und [...]

7 03, 2013

Syntegration in Griechenland ein voller Erfolg

Von |2013-03-07T13:13:52+01:0007.03.2013|Management, Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Ökonomie|14 Kommentare

Die Malik Syntegration für eines der Schlüsselministerien Griechenlands war ein voller Erfolg. - Offene, vorurteilsfreie und engagierte Diskussion der 12 wichtigsten Herausforderungen mit sehr guten innovativen Lösungen und rund 40 Massnahmen, die voll konsensiert sind - Hervorragende Stimmung nach anfänglicher Skepsis. Von "geht nicht" zu "machen wir ..." - Begeisterte und berührende Schlusskommentare der TeilnehmerInnen Der erste Schritt ist somit [...]

24 02, 2013

Jubelmeldungen ändern nichts an wirtschaftlichen Tatsachen

Von |2013-02-24T09:05:16+01:0024.02.2013|Deflation, Finanzmärkte, Gläubigerverzicht, Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neues Funktionieren, Ökonomie, Staatsbankrott|8 Kommentare

Leise und zögerlich schleichen sich nüchterne Tatsachen in die geradezu euphorischen Jubelmeldungen der letzten Wochen über das Ende der Krise und den unmittelbar bevorstehenden unaufhaltsamen Höhenflug der Aktienmärkte. Die ökonomischen Zahlen sind nicht gut! Die allgemeine Stimmung und die Jubelmeldungen in vielen Medien sind selbst deutliche Anzeichen, dass die Höhepunkte bevorstehen oder bereits überschritten sind. Es ist grosse Vorsicht geboten, [...]

26 01, 2013

Anfang oder Ende der Krise?

Von |2013-01-26T15:29:17+01:0026.01.2013|Deflation, Finanzmärkte, Krise, Neue Lösungen, Ökonomie|31 Kommentare

Die nächsten paar Wochen werden spannend. Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden sie die Entscheiung zwischen Bulls und Bears bringen; zwischen  "... nun da die Krise endlich vorbei ist ... " und umgekehrt " ... nun da die Krise erst richtig beginnt ..." Meine Auffassung ist: Sie beginnt erst richtig ... Im Folgenden ein paar Ingredienzen der aktuellen Situation: - Die Stimmung an [...]

15 12, 2012

Steigen die Rohstoffpreise wirklich? Nein, die meisten sinken …

Von |2012-12-15T10:33:48+01:0015.12.2012|Allgemein, Deflation, Inflation, Ökonomie, Wirtschaft|70 Kommentare

In vielen Medien wird pausenlos behauptet, wir hätten steigende Rohstoffpreise. Daraus schliesst man allgemein auf deren Verknappung, auf drohende Hungersnöte und vor allem auf Inflation. Die meisten Rohstoffe sinken aber, und viele stehen auf den tiefsten Preisen seit Jahrzehnten. Anscheinend prüft man die Fakten nicht, sondern wiederholt den Unfug, der anderswo geschrieben wird. Dies schafft dann kommunikativ eine scheinbare Realität, [...]

27 10, 2012

Kurz-Wiederholungskurs: Was ist Deflation? Und was ist die Lösung?

Von |2012-10-27T16:03:06+02:0027.10.2012|Allgemein, Deflation, Inflation, Neue Tools, Neue Welt, Neues Funktionieren, Notenbanken, Ökonomie|51 Kommentare

In einem interessanten Posting von heute stellt Frau Schmid sinngemäss die Frage, was die Challenge sei: Inflation oder Deflation. Dies ist meine erweiterte Antwort darauf: Die Challenge ist die Deflation! Deflation ist ein Asset-Phänomen, dabei geht es also um Sachgüter, im Unterschied zu Konsumgütern. Sachgüter sind Aktien, Rohstoffe, Edelmetalle, Immobilien, Unternehmen etc. So gut wie alle Sachgüter sind zwar gekauft, [...]

23 10, 2012

Wissen über Deflation und Krise

Von |2012-10-23T13:20:27+02:0023.10.2012|Allgemein, Deflation, Ökonomie, Wirtschaft|11 Kommentare

Wegen der sich häufenden Anfragen - auch hier im Blog - stelle ich drei meiner Managementletter online zum Gratisdownload. Damit können Sie fast jede Diskussion im Freundes- und Bekanntenkreis souverän und überlegen bestreiten und gewinnen. Downloads: Warum wirtschaften wir eigentlich Was man über die Börse mindestens wissen muss Viermal Wissen für den Durchblick

18 08, 2012

Der 12 Jahres-Gipfel-Bogen der Grossen Transformation21

Von |2012-08-18T14:05:28+02:0018.08.2012|Allgemein, Deflation, Finanzmärkte, Krise, Ökonomie, Staatsbankrott|55 Kommentare

Wer nur Einzelereignisse sieht, kann die Gesamtlage von Wirtschaft und Gesellschaft nicht verstehen und kann daher auch keine richtigen Schlüsse ziehen. Dafür muss man den grossen Bogen der Zusammenhänge zu sehen lernen. Dargestellt an den Bewegungen der grossen US-Aktienmärkte sieht das so aus: 1982: Beginn der letzten Phase des Bullmarkets seit 1932 mit Durchbrechen der 1000er Marke im Dow Jones. [...]

Weitere Beiträge laden