Management

Home/Management
21 04, 2013

Das Wichtigste wurde bisher übersehen: Schlecht funktionierende Organisationen

Von |2013-04-21T14:03:56+02:0021.04.2013|Management, Neue Tools, Organisationen, Syntegration, Wirtschaft|50 Kommentare

Totale Überraschung und blankes Staunen bei Ökonomen und Top-Personen aus Politik und Verwaltung, wenn ich sie darauf aufmerksam mache, dass der wichtigste Schlüssel in den zahllosen Organisationen liegt, wenn man die Krise unter Kontrolle bringen will. An das haben sie schlichtweg noch überhaupt nie gedacht - in ihrem Denken und ihrem Weltbild kommen die Organisationen der Gesellschaft nicht vor.   [...]

4 04, 2013

Stimmungsumschwung und Deflation

Von |2013-04-04T00:10:10+02:0004.04.2013|Deflation, Finanzmärkte, Management, Neue Tools|38 Kommentare

Die heutigen Bewegungen an den Finanzmärkten, vor allem bei Aktien und Edelmetallen, signalisieren das Ende der Aufwärtserholung und gleichzeitig auch das Ende des exzessiven Optimismus der letzten Monate sowie einen grundlegenden globalen Stimmungsumschwung. Die Epoche der alten Denkweisen und Methoden geht nun rasch zu Ende, obwohl das viele nicht zu sehen vermögen und dagegen ankämpfen werden. Das hat aber keinen [...]

7 03, 2013

Syntegration in Griechenland ein voller Erfolg

Von |2013-03-07T13:13:52+01:0007.03.2013|Management, Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Ökonomie|14 Kommentare

Die Malik Syntegration für eines der Schlüsselministerien Griechenlands war ein voller Erfolg. - Offene, vorurteilsfreie und engagierte Diskussion der 12 wichtigsten Herausforderungen mit sehr guten innovativen Lösungen und rund 40 Massnahmen, die voll konsensiert sind - Hervorragende Stimmung nach anfänglicher Skepsis. Von "geht nicht" zu "machen wir ..." - Begeisterte und berührende Schlusskommentare der TeilnehmerInnen Der erste Schritt ist somit [...]

24 07, 2012

Meine Syntegrations-Tools retten GR in 12 Monaten

Von |2012-07-24T23:09:54+02:0024.07.2012|Deflation, Management, Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Ökonomie|47 Kommentare

Täglich wird noch klarer: Von Anfang an habe ich die richtige Diagnose gestellt - Deflation! Auch die richtige Prognose: Wenn weiterhin herkömmliche Ökonomie - Depression! GR ist der Vorläufer; Spanien folgt, Italien taumelt vor sich hin - und über die USA wird nicht geschrieben... denen geht es noch schlimmer. Rund um die Welt schrumpfen die GDPs. Welch ein Glück, dass [...]

17 07, 2012

Ökonomische Streitereien und der Zweck dieses Blogs

Von |2012-07-17T09:50:28+02:0017.07.2012|Allgemein, Management, Neue Lösungen, Neue Tools, Ökonomie|27 Kommentare

In den letzten Tagen gab es neue Blogger, die zum Teil aggressiv und unterhalb des Niveaus dieses Blogs vor allem Gunnar Heinsohn und die Eigentumsökonomik angreifen. Ich behalte mir vor, frei zu entscheiden, was ich veröffentliche und was nicht, und was ich auf welche Weise kommentiere. Zweck meines Blogs ist nicht das Austragen von ökonomischen Streitgesprächen, sondern Zweck ist es, [...]

10 06, 2012

Ökonomische Krise versus Systemische Krise

Von |2012-06-10T10:07:17+02:0010.06.2012|Demokratie, Finanzmärkte, Management, Neue Lösungen, Neue Ordnung, Neue Tools, Neue Welt, Organisationen, Politik, Social Responsibility|21 Kommentare

Schön und interessant, wie die Diskussion um die Ökonomie in den letzten Tagen Schwung erfahren hat. Zu retten ist die bisherige Ökonomie nicht, man kann diese auch nicht reformieren. Man braucht einen Neustart mit einem neuen Paradigma. Heinsohn, Steiger und Martin,haben diesen vor 20 Jahren gemacht. Die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass ihre debitistische Theorie mit ihrem Lösungsanteil nun vor dem [...]

19 05, 2012

Flucht ins Bargeld

Von |2012-05-19T00:14:16+02:0019.05.2012|Deflation, Management, Ökonomie|22 Kommentare

Schon als ich in den ersten Blog-Einträgen die Meinung vertrat, dass Bargeld in der heutigen Situation das knappste "Gut" werde, hatten viele Leser grosse Mühe, diesem Gedanken zu folgen. Diese Auffassung steht seit Jahren in meinen Publikationen und in vielen Interviews. In Griechenland, aber auch in Spanien, ist es damit nun so weit, dass die Medien bereits darüber schreiben. Es [...]

12 05, 2012

3 1/2 Jahre vertan mit der Ökonomie des vorigen Jahrhunderts

Von |2012-05-12T18:29:59+02:0012.05.2012|Allgemein, Management, Neue Lösungen, Neue Tools, Organisationen, Wirtschaft|8 Kommentare

Schon in den ersten paar Einträgen schrieb ich in meinem Blog, dass die altbackenen Massnahmen einer Ökonomie nicht helfen werden, die schon im vorigen Jahrhundert falsch war. Die neuesten Entwicklungen bestätigen das über jeden Zweifel hinaus, nicht nur in Griechenland und Spanien, sondern auch in den USA. Die bisherigen Mittel können allein schon deshalb nicht greifen, weil wir viel mehr [...]

8 05, 2012

Wird es jetzt richtig lustig… ?

Von |2012-05-08T07:30:16+02:0008.05.2012|Allgemein, Management, Neue Tools, Neue Welt|43 Kommentare

Den sogenannten Märkten scheinen die Wahlergebnisse nicht sonderlich Eindruck zu machen. Linksruck und Unregierbarkeit ängstigen anscheinend nicht. Das ist normal, so lange die Stimmung noch gut ist. Das wird sich aber radikal ändern. Dann dürfte es wirklich nicht lustig, sondern bedrohlich werden. Jede und jeder kann aber ganz für sich persönlich viel tun, um gut über die Runden zu kommen. [...]

28 04, 2012

Ist die Krise zurück? Sinn, Unsinn, Lösungen

Von |2012-04-28T09:43:40+02:0028.04.2012|Deflation, Finanzmärkte, Gläubigerverzicht, Inflation, Management, Neue Lösungen, Neue Tools, Organisationen|9 Kommentare

Die Krise sei zurück, titelt heute "Der Spiegel Online". Sie ist nicht "zurück", sondern die Krise war nie vorbei. Meine Blog-LeserInnen wissen, dass ich von dieser Meinung nie Abstriche oder Relativierungen gemacht habe. Und die Krise wird, wenn weiterhin herkömmliche, schon längst nicht mehr passende Ökonomie angewandt wird, noch lange dauern und in das soziale Desaster führen, das ich oft [...]

Weitere Beiträge laden